Brandnooz Box März 2017

Die Sonne strahlt endlich, der Postbote klingelt und übergibt die neue Brandnooz Box mit dem Motto „Fröhliche Frühlingsfrüchtchen“.  Dann schauen wir doch mal gemeinsam ob der Frühling damit zu locken ist!!

Die farbliche Pracht der einzelnen Verpackungen machen schon mal neugierig, obwohl mich die Zeitschrift Test Bild, doch erst mal irritiert. April Scherz??? Aber muss sagen beim durch blättern ist sie wirklich interessant und man findet viele gute tolle Beiträge.

Leibniz Keks & More Apfel-Zimt-Crunch und Haselnuss-Schoko Preis: € 1,59/Pack, yammy als Krümmelmonster bekannt – immer Willkommen. Beide Packungen praktisch mit Snack Packs sind nicht nur länger knackig bereit für die Verkostung, sondern perfekt um unterwegs den kleinen Hunger zu stillen. Beide Sorten sind wirklich lecker aber als Schoko Junkie und der leckeren Kombi mit Haselnuss sind die meine Favoriten.

Bio-pfelino Fruchtmus für einen Preis: € 0,99 wäre mir selber zu teuer, weil der Quetschbeutel mit Apfel Banane Heidelbeere –  als Fruchtmus blitzschnell von meinen Sohn vernascht wurde. Er eignet sich sicherlich hervorragend für unterwegs und dadurch das die Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau sind, sowie auch ausschließlich mit der natürlichen Süße der Früchte gesüßt sind, eine tolle Alternative zu Obst.

Die Sinalco Extra Orange-Maracuja  mit 10% Saft für einen Preis 0,99€ schmeckt wirklich sehr erfrischend und ist für den Sommer wirklich Top als Durstlöscher.

Über die Neuheit aus dem Hause Rotkäppchen – der limitierten „Frucht des Jahres Himbeere“ als Rotkäppchen Fruchtsecco Preis: € 3,99 – habe ich mich sehr gefreut. Gerade um die lauen Sommernächte ein zu läuten oder die nächste Grillparty mit dem fruchtigen Genuss abzurunden, ist diese Erfrischung perfekt. Bin gespannt wie es mir mundet!
 
Der 28 Black Mango-Kiwi Energy Drink Preis: € 1,49 überrascht diesmal mit einer sauer prickelnden Geschmacksexplosion. Ich selber trinke Energy oder Koffeinhaltige Getränke nicht, aber mein Sohn hat es sich eh schon geschnappt! 
 
 
Mit dem Produkt Slendier Noodle Style für einen Preis: € 2,99 kann ich so selbst nicht wirklich was anfangen. Natürlich hat das Produkt mega wenige Kalorien, aber ich liebe dann doch lieber bissfeste Pasta, als die Wappel Variante aus der Konjak-Wurzel.
 
Der Lipton Kräutertee „Time to Relax“ ist einer der 3 neuen Kräutertee-Sorten von Lipton der mich überraschte. Der Preis: 2,49  und mit 20 Pyramiden Teebeutel bestückt,  ist durch den duftendem Lavendel – der honigsüßen Linden und goldener Kamillenblüten eine süße und leckere Geschmacksnote dir mir sehr gut gefällt. 
 
Fazit:
 
Positiv ist an der Box, das es sich bei fast allen Produkten um Neuheiten handelt. Aber leider zähle ich nur 8 Produkte sonst überraschten mich zehn oder elf Produkte. Trotz allem bin ich mit der Auswahl zufrieden, aber so ein kleines Osterhäschen als Überraschung, hätte ich mir gewünscht. 
 
Eure Testwoman

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.