Bugsted – back to the Moon tolles Browser + App Game

Wer Kinder hat, weiß wie wichtig es ist gerade in der Freizeitgestaltung mit dem Trend zu gehen. Sammelfiguren und natürlich ein Spiel was Cool, trendy und am Puls der Zeit ist, sorgt gerade bei 7-13 jährige Jungen und App Jugendliche für eine große Begeisterung. Cooles angesagtes Thema bei dem die Kinder mitreden wollen um sich besser in die Gemeinschaft zu intrigieren, gerade auf den Schulhof ist dabei auch immer ein großer Punkt ob man sich entscheidet als Mama wieder ein neues App-Spiel zu laden. Aber Budsted – das back to the Moon Spiel – das durch Interaktivität den Nerv der Zeit trifft, zeigt mit einem umfangreichen und fesselndes Spiel, wo Motorik, sowie Konzentration und mitdenken gefragt ist, um gezielt die richtige Hilfe zu geben den Bugsted den Weg zum Mond zu erleichtern.

Bild2

Simbatoys ist Hersteller einer vielfältigen Spielwarenpalette und durch den Vertrieb bekannter Marken wie Eichhorn, Steffi Love, Marblix, New Born Baby, Simba auch nicht mehr vom Markt weg zu denken. Der neue Klassiker Bugsted besteht nicht nur aus 9 verschiedenen Sammelfiguren – die jeweils in 2 Posen erhältlich sind. Sondern durch die verschlossende Box der Sammelfiguren wird durch die inliegende Sammelkarte mit einem Code das Online Spiel mit zusätzlichen Fahigkeiten wie “ Extra Stärke“, “ Extra Leben“ sogar noch unterstützt und einmalig freigeschaltet.

Dsc09101

“ Mit der Mondlandung der Apollo 11 gelangte 1969 versehentlich ein Bugsted auf den Mond. Ängstlich und verlassen fing er an sich zu klonen. Als 2012 ein unbemanntes Raumschiff Bodenproben nahm, erwischte es einen Klon und brachte ihn zurück zur Erde. Moment mal… wirklich nur einen Bugsted? Natürlich nicht! Dank ihrer Fähigkeit sich zu klonen landeten hunderte Bugsteds auf der Erde, wo sie wehmütig an ihr zu Hause, den Mond, zurückdachten…….“ Die Mission der Bugsteds ist also klar: Auf zurück zum Mond!

Dsc09102

Die unterschiedlichen Sammelfiguren wie Emo, Juanito, Bubble, Vertigo, Bommba, Montana, Tornado, Panzer, Jummpa sorgen durch bestimmte Fähigkeiten dafür, das der Weg für Jab freigegeben wird, um den Weg nach Hause zu finden. Die Aufgabe besteht darin mit eurer Hilfe die richtigen Fähigkeiten umzusetzen wie z.B dass BOMMBA an der richtigen Stelle explodiert, dass JUMMPA nicht beim Springen in eine Mauer kracht oder dass MOLE alles hat, was er braucht, um eine Tunnel durch Minenfelder
zu graben. Ihr einziges Ziel ist es nun zurück zum Mond zu gelangen, und das mit eurer Hilfe.

Bild7

Die Zielgruppe kann durch das hochwertige produzierte 100 Level App Game die Bugsteds beim Erreichen ihrer Mission unterstützen. Das angesagte Game basiert auf einem Freemium-Model und ist zusätzlich als Browser-Game, FB-App und App spielbar und erhältlich.

Browsergame
FB-App
Android

app

Durch das anklicken der Links über den Bild lässt sich spielend leicht das App installieren und die Mission kann beginnen. Jetzt heißt es den Bugsted zu helfen in 100 spannenden Levels, den Weg nach Hause zu finden! Und achte gut auf Zombies! Niemand hat gesagt, es würde einfach sein. Sie müssen durch Wände, graben durch eure Hilfe durch Tunnel, brechen und blasen alles auf!

Dsc09122

Nicht alles kann so einfach zerstört werden um den Weg für Jab frei zu machen, durch Logik, Konzentration und natürlich viel Phantasie muss man die Bugsted führen, in die richtige Richtung. Durch springen, klettern, fliegen wird der Weg geebnet, aber vergesse auch nicht die Zombies zu töten um zusätzliche Power ups ( Münzen) zu erhalten. Aber schaut selbst mein Sohn führt euch durch die interessante Welt der Budsted,  um nach Hause zu kommen.


Noch als Tipp wenn euch das Bugsted Fieber so gepackt hat wie meinen Sohn, bekommt ihr bei den Kauf der offiziellen Bugsted Spielzeug Sammler Figuren, in der Verpackung einen Code der euch zusätzliche Zombie Coins beschert. Nun wünsche ich euch viel Spaß mit meinen Tipp aber Vorsicht ist geboten, auch mich hat das Bugsted Fieber gepackt – absolute Suchtgefahr besteht auf der Mission.

Eure Testwoman

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.