So duftet der Frühling- Yoppy Flower Glam und essential garden- blooming paradies

Wer liebt als Frau die Bereiche Beauty Parfuem und Schönheit nicht? Dazu noch einzigartige Parfuemauswahl entdecken, die man so noch nicht kennt. Durch die Vielzahl von Düften die es heute auf den Markt gibt und durch die internen und externen Medien sowie Marketing, wird es einen ermöglicht sich ganz nach Lust und Laune verschiedenen Düften „hinzugeben!“ Markenparfume zu Diskontpreisen klingt eigentlich zu schön um wahr zu sein, aber durch die beiden Duftvariationen zum kleinen Preis dich mich überraschten, bin ich überzeugt und kann sie nur empfehlen.

Publicnews

 Publicnews.de seit Jahren eine unabhängige Kommunikationsagentur was sich gezielt zur Aufgabe gemacht hat im Bereich Online Marketing, Affiliate Partnerschaften, sowie Vertrieb mit der Philosophie “ transparent, zielstrebig, effektiv, innovativ, erfolgsorientiert“ zeigt durch die Präsenz seiner Kunden, das nicht nur bestmögliche Resultat erzielt werden, sondern die Produkte von hochqualitative Qualität begeistern. Dank der erfolgreichen Entwicklung darf ich euch heute 2 wundervolle Düfte vorstellen die mich wirklich überzeugt haben.

yoppy

 Da ich mit Leidenschaft die  international renommierte Fashiondüfte des -Stylist Yohei „Yoppy“ Yoshida, durch nicht nur ein tolles Preis – Leistungsverhältnis mein eigenes schon nennen darf, sorgt auch seine neueste Kreation wieder einmal ein gutes Gespür für Parfümtrends und setzt mit Flower Glam die Weiblichkeit seiner Trägerin gekonnt in Szene.

Der Frühling zeigt schon durch strahlenden Sonnenschein und himmlischen Blütengenuss seinen Weg zu uns. daher ist die  unwiderstehliche Blütenkomposition  einer anziehenden Verspieltheit und frischen Leichtigkeit die richtige Liebeserklärung an den Frühling!  Die Duftnoten vom Yoppy Flower Glam setzen sich wie folgt zusammen – Kopfnote: Pfirsich, Freesie, Pfingstrose – Herznote: Rose, Sandelholz, Iris und Basisnote: Vanille, Amber, Moschus. Dieser wirklich romantische Duft spiegelt meinen Tanz in den Sommer wieder und sorgt durch die tolle Preisempfehlung von 6,99 .- € für einen neuen Platz in meinem Parfuemregal.  Erhältlich ist der neue Duft ab April bei dm, BIPA, Müller und Rossmann aber schnüffelt auch mal die tollen Duftarten wie Rocking Glam, Golden Glam, Love Glam und Wild Glam, auch hier habe ich schon meinen Favoriten gefunden.

blooming paradise

Aber auch das neue Eau de Parfum Duftlinie „essential garden- blooming paradies“ ist seit April 2013 für einen Preis von 6,99 Euro im 30ml-Flakon im Handel. Es glänzt bei Rossmann,  Müller, dm in den Regalen und ist extra für anspruchsvolle Frauen kreiert, die eine besondere Lebensfreude präsentieren wollen. Der Bereich Sinnlichkeit, Genuss und Wohlbefinden steht bei uns der Damenwelt ganz oben, und das sehnen nach der Flucht aus dem Alltag lässt sich wundervoll mit diesem Duft tragen. Die tiefe Sehnsucht nach dem Paradies des Frühlingserwachen wird durch den Garten Eden mit seiner einmaligen Blumenbouquet aus Veilchen, Pfingstrosen und Orangenblüten vereint sich mit fruchtiger Cassis und erfrischender Wassermelone. Moschus und Sandelholz von den bekannten Parisern Spitzenparfumeuren Pate bei der Entwicklung des Eau de Parfums gestärkt, und sorgt für ein Dufterlebnis was verzaubert.

essential garden

Der liebevoll ausgearbeitete Duft überzeugt nicht nur durch ein klassischen Design, sondern der Flakon überzeugt mit einen himmlischen Duft der die  volle Lebensfreude wieder spiegelt – und wie ein sonniger Frühlingstag der Haut schmeichelt. Dieser Duft sorgt wirklich für eine kleine Reise aus dem Alltag hinein ins Paradies Wirklichkeit werden und es ist als  eine gelungene, blumige, frische floral-fruchtige Duftkomposition, absolut zu empfehlen.

Eure Testwoman

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.